Ihre Suche nach ab Jahr: "1356" ergab 1002 Ergebnisse.

Erzherzog Albrecht VI. übernimmt die Regierung in Österreich unter der Enns

Kaiser Friedrich III. verleiht Krems und Stein das Niederlagsrechts, das bisher Wien besaß, und gestattet den Venedighandel auf der Straße über Mariazell

Vertrag von Ödenburg-Wiener Neustadt zwischen Kaiser Friedrich III. und König Matthias Corvinus von Ungarn

Horn erhält einen Jahrmarkt zu Georgi (23.4.)

Anerkennung Kaiser Friedrichs III. als Landesfürst durch die Stände

Tod Papst Pius' II. (Enea Silvio Piccolomini)

Landtag in Korneuburg: Einigung Kaiser Friedrichs III. mit den Ständen bzgl. der Bezahlung der Söldner

Hochzeit Erzherzog Maximilians I. und Marias von Burgund in Gent

Eroberung Klosterneuburgs durch die Ungarn

Eroberung der Feste Hainburg durch die Ungarn

Eroberung von Laa/Thaya und Feldsberg (Valtice) durch die Ungarn

Belagerung Eggenburgs durch die Ungarn

Kapitulation Eggenburgs vor den Ungarn

Kapitulation Wiener Neustadts - Einzug des Königs Matthias Corvinus, Parade bei Sollenau (?)

Waffenstillstand mit König Matthias Corvinus zu St. Pölten

Wappenverleihung an St. Pölten durch König Matthias Corvinus (1486 Dez. 26?)

Verlegung der Salzniederlage von Stein nach Krems durch Kaiser Friedrich III.

Einzug König Maximilians I. in Wien

Kaiser Maximilian I. (seit 1486 König, 1508 erwählter römischer Kaiser, nicht gekrönt)

Tod Kaiser Friedrichs III. in Linz - Nachfolger wird sein Sohn Maximilian I.

Donauhochwasser

Donauüberschwemmung im Raum Krems

Stadtbrand in St. Pölten

Habsburgisch-ungarische Doppelhochzeit auf dem "Wiener Kongress"

Verleihung eines Wappens und eines zweiten Jahrmarkts zu Dorothea (6.2.) an Langenlois

Hinrichtung des Lutheraners Caspar Tauber vor dem Wiener Stubentor

Schlacht von Mohacs: Niederlage der Ungarn gegen die Osmanen und Tod König Ludwigs II. von Ungarn

Wahl Erzherzog Ferdinands I. zum König von Ungarn

Erste Türkenbelagerung Wiens - Verwüstungen in Niederösterreich

Sieg über die Osmanen im Triestingtal