Ihre Suche nach ab Jahr: "1485" ergab 1706 Ergebnisse.

Die Osmanen unter Sultan Soliman in Niederösterreich

Erste Türkenbelagerung Wiens - Verwüstungen in Niederösterreich

Sieg über die Osmanen bei Waidhofen/Ybbs

Sieg über die Osmanen im Triestingtal

Wappenverleihung an St. Pölten durch König Ferdinand I.

Verhaftung und Deportation aller männlichen Wiedertäufer (Habaner) in Steinabrunn

Weingartenordnung König Ferdinands I. für den Kremser Raum

Wappenverleihung an die Stadt Maissau durch König Ferdinand I.

Kleiderordnung für die Juden: König Ferdinand I. befiehlt das Tragen eines aufgenähten gelben Ringes

Abdankung Kaiser Karls V. (Tod am 21.9.1558)

Kaiser Ferdinand I. (seit 1531 König, 1556 Kaiser)

Gemischt-konfessionelle Adelshochzeit in St. Pölten

Kauf des Auhofs bei Hütteldorf durch Kaiser Ferdinand I., künftig Sitz des Forstmeisters im Wienerwald

Wappenverleihung an Haag durch Kaiser Ferdinand I.

Tod Kaiser Ferdinands I. - Nachfolger wird sein Sohn Maximilian II.

Kaiser Maximilian II. (seit 1562 König, 1564 Kaiser)

Religionskonzession Kaiser Maximilians II. für den Adel des Erzherzogtums Österreich

Tod Kaiser Maximilians II. in Regensburg - Nachfolger wird sein Sohn Rudolf II.

Kaiser Rudolf II.

Huldigung Kaiser Rudolfs II. durch die Stände

Hinrichtung der als Hexe verurteilten Elsa Plainacherin aus Mank in Wien

Einführung des Gregorianischen Kalenders durch kaiserliches Patent

Absetzung des evangelischen Stadtrats von Waidhofen an der Ybbs

Tod des letzten Kuenringers Johann VI. Ladislaus in Seefeld

Bauernaufstände im Wald- und Mostviertel

Aufhebung des St. Georg-Ritterordens durch Erzherzog Ferdinand II.

Kaiserliche Instruktion an die Landgerichte: Erlaubnis zur sofortigen Aburteilung und Hinrichtung bei der Tat überführter Verbrecher

Freiherr Ernst von Mollart wird Statthalter von Niederösterreich (1608 Entlassung, 1620 Tod in Savoyen)

Frieden von Zsitvatorok mit dem Osmanischen Reich - Ende des "Langen Türkenkriegs"

Horner Bund: Bündnis der evangelischen Stände gegen Erzherzog Matthias in Horn (Bundbrief mit 166 Unterschriften)