Ihre Suche nach ab Jahr: "488" ergab 5534 Ergebnisse.

Die Enns gilt als sichere Grenze zum Awarenland

Erneute Nennung von Comagenis (Tulln) in den Quellen (nach ca. 300 Jahren)

Vernichtung des Awarenreichs durch Karl d. Großen

Ansiedlung der überlebenden Awaren im östlichen NÖ und im Burgenland

Tod des Grenzgrafen Gerold

Bischof Waltrich von Passau urkundet in Traisma (St. Pölten): Übergabe der Martinskirche in Linz an Graf Gerold

Errichtung einer slawischen Wallanlage in Thunau bei Gars

Frühmittelalterliche Siedlungsspuren in den ehem. Römerstädten Tulln, Mautern, St. Pölten, Klosterneuburg

Kaiserkrönung Karls des Großen in Rom

Grab eines jungen Mannes in Traismauer (Grenzgraf Cadaloc oder Goteram?)

Seuche unter den Awaren - Aussterben (?) der Awaren bzw. Aufgehen in anderen Bevölkerungsgruppen

Ludwig d. Fromme übergibt dem Kloster Kremsmünster den Grunzwitigau und einen Grund bei Flinsbach (Neidling)

Taufe des Slawenfürsten Priwina in Traismauer

Erste urkundliche Nennung des "locus Wahowa" (Gebiet um Spitz)

Erste urkundliche Nennung von Melk als "Medilica"

Nennung der "Herilungoburg" (Pöchlarn?) - Schenkung des Gebiets an das Bistum Regensburg durch Ludwig d. Deutschen

Verduner Vertrag: Donaugebiet wird Teil des ostfränkisches Reichs

Nennung des Zöbernbachs als Grenze zw. den Grafschaften des Radpot und des Richar

Absetzung des Mährerfürsten Moimir durch König Ludwig d. Deutschen

Vorromanische Steinkirchen in Gars-Thunau, Gaming, Klosterneuburg (St. Martin)

Missionierung Ostösterreichs - Fund von Missionskreuzen in Gars-Thunau und Bernhardsthal

Absetzung des Grenzgrafen Ratbod wegen Verrats an die Mährer

Große Landschenkung König Ludwig d. Deutsche an das Erzstift Salzburg im Donautal, Karantanien und Pannonien: Nennung von Melk, Arnsdorf in der Wachau, Loiben, Hollenburg, Traismauer u.a.

Nennung der Grenzgrafen Wilhelm und Engelschalk

Gerichtssitzung König Karlmanns "in palatio ad Padun" (Baden) - erste Erwähnung von Pitten

Tod der Grenzgrafen Wilhelm und Engelschalk im Kampf gegen den Mährerfürsten Swatopluk

Aribo wird Grenzgraf

Erste Erwähnung der Ungarn: Schlacht gegen die Ungarn "ad Weniam"

Verlust der Gebiete östlich des Wienerwalds an die Mährer - Bildung des Mährerreichs unter Fürst Svatopluk

Zusammentreffen König Karls III. mit dem Mährerfürsten Swatopluk in Tulln