Ihre Suche nach ab Jahr: "1987" ergab 557 Ergebnisse.

Start der Aktion "Niederösterreichs Schuljugend lernt die Landeshauptstadt kennen"

NÖ Schulwesen: 1260 Schulen mit 199.300 SchülerInnen und 17.000 LehrerInnen

Weihe des neu gestalteten Soldatenfriedhofs St. Pölten

Eröffnung des Weinkollegs im Kloster Und in Krems-Stein

Pflügerweltmeisterschaften im Marchfeld

Einstellung aller gegen Landeshauptmann Siegfried Ludwig anhängigern Verfahren durch die Staatsanwaltschaft (Bekanntgabe an den Landtag am 5.11.)

Eröffnung des "Schömer-Hauses" in Klosterneuburg (Baummax-Zentrale)

Eröffnung des umgebauten Landespensionistenheims in Baden

Übernahme der Synagoge St. Pölten durch den Verein zur Erforschung der Geschichte der Juden

Wirtschaftliche Schwierigkeiten der Glashütte Stölzle in Nagelberg, Gefährdung von 400 Arbeitsplätzen

Tod des Musikers Kurt Woess in Dresden, 1947-1951 Dirigent der NÖ Tonkünstler

Verkauf des NÖ Amtshauses in der Wiener Operngasse an die CA-BV

Straßenbau: Eröffnung der Umfahrung von Hollabrunn, der Straße bei Judenau-Tulln und einiger Brückenbauten

Fund der "Venus vom Galgenberg" bei Stratzing ("Fanny vom Galgenberg")

NÖ Landtagswahl: relative Mehrheit für die ÖVP

Eröffnung eines Gründer- und Technologietransferzentrums in St. Pölten

Eröffnung des Textilmuseums in Groß Siegharts

Schenkung der Privatsammlungen Hierzenberger - Jaksch an das NÖ Landesmuseum

Eröffnung des Museums für Frühgeschichte in Traismauer

Ungarn öffnet die Grenze für DDR-Flüchtlinge, die über NÖ in die BRD gehen

Verleihung des Gemeindewappens an Reingers

"Zeitgenössischer Herbst" mit 40 Veranstaltungen

Fall der Berliner Mauer

Stadterhebung von Gföhl und Mannersdorf

Tod des Malers Franz Luby

Teilprivatisierung der EVN durch Ausgabe von Aktien

Erhebung Wiener Neustadts zum Titularbistum - Sitz des Militärbischofs (Wiener Neustädter Burg)

Fall des "Eisernen Vorhangs": Grenzöffnung zur Tschechoslowakei

Großbrand im Möbelhaus Leiner in St. Pölten

Fall des "Eisernen Vorhangs": Friedensfest an der Thebener Überfuhr bei Hainburg