Ihre Suche nach ab Jahr: "1930" ergab 1696 Ergebnisse.

Überfall der Heimwehr auf das Rathaus in Schwechat

Die Papierfabrik Elbemühl in St. Pölten stellt den Betrieb ein

Schließung der Spitzenfabrik Viehofen (230 Arbeitslose)

Marschübung des Schutzbunds (18.690 Teilnehmer, 15.000 in Bereitschaft)

Erstmals industrielle Erdölförderung auf dem Gebiet der Republik Österreich

Heimwehraufmarsch in St. Pölten mit Militäraufgebot zur Vermeidung von Zusammenstößen

"Korneuburger Eid" der Heimwehr auf der Generalversammlung in Korneuburg: Absage an den westlichen demokratischen Parlamentarismus

Kundgebung des Schutzbunds gegen die Heimwehr in Korneuburg

Die Erste österreichische Glanzstoff-Fabrik-AG in St. Pölten stellt die Produktion ein

Gründung des Höbarthmuseums in Horn

Bericht der "Reichspost" über ein Erdölvorkommen bei Zistersdorf

Letzte Nationalratswahl in der Ersten Republik

Führertagung der Heimwehr: Wahl Albrecht Albertis aus Amstetten zum Landesführer - Gründung der Raab-Heimwehr

Zusammenbruch der Österreichischen Creditanstalt

Landeshauptmann Karl Buresch wird Bundeskanzler (bis 1932)

Putsch des steirischen Heimwehrführers Walter Pfrimer

Stadterhebung von Heidenreichstein

Tod Kardinal Friedrich Gustav Piffls, Erzbischof von Wien (begraben in Kranichberg)

Landtagswahl in NÖ und Wien: relative Mehrheit für die Christlichsozialen - große Stimmengewinne der Nationalsozialisten

Bündnis der NÖ Heimwehr mit den "Ostmärkischen Sturmscharen" (gegründet 1930 von Schuschnigg)

Kabinett Dollfuß

Stadterhebung von Haag

Gefechtsübung des Schutzbunds im Raum Purkersdorf-Laab/Wald

Zusammenstoß zw. Nationalsozialisten und Schutzbund in Rosenau am Sonntagberg (Saalschlacht)

Zusammenstoß zw. Nationalsozialisten und Schutzbund in Bruck/Leitha (Saalschlacht)

Zusammenstoß zw. Nazionalsozialisten und Schutzbund in Wiener Neustadt

Versammlungsverbot für NÖ aufgrund der Zusammenstöße und Ausschreitungen

Theodor Innitzer wird Erzbischof von Wien (1933 Kardinal)

Zusammenstöße zw. Nationalsozialisten und Schutzbund in Gmünd und Melk

Hungerrevolte der Häftlinge in der Strafanstalt Stein