Ihre Suche nach ab Jahr: "1548" ergab 5467 Ergebnisse.

Erste urkundliche Marktnennung von Ladendorf

Bau des Rathauses von Krems (Umbau älterer Gebäude)

Weingartenordnung König Ferdinands I. für den Kremser Raum

Wappenverleihung an die Stadt Maissau durch König Ferdinand I.

Bestellung von Ludwig Kirchberger zum Landuntermarschall der Niederösterreichischen Landstände (bis 1556)

Erlass einer neuen Stadtordnung durch die Stadt St. Pölten

Bestätigung der Marktrechte von Großweikersdorf

Umbau des Landhauses in Wien

Errichtung des Amonhauses in Lunz durch den Hammerherrn Martin Ofner

Erste Markterhebung von Prottes

Reichsmünzordnung: Fixierung des Guldens mit 60 Kreuzern

Die Jesuiten kommen nach Wien

Kleiderordnung für die Juden: König Ferdinand I. befiehlt das Tragen eines aufgenähten gelben Ringes

Neue Polizeiordnung König Ferdinands I.

Ernennung von Gabriel Ritter von Kreuzer (?-1565) zum Statthalter des Erzherzogtums unter der Enns (bis 1564)

Tod Christophs von Eitzing, seit 1544 Statthalter und Sohn des 1522 hingerichteten Michael von Eitzing

Tod des Markus (Max) Beck von Leopoldsdorf, 1539-1553 Kanzler von NÖ

Erste Marktnennung von Schönkirchen

Erste urkundliche Marktnennung von Au am Leithaberge

Errichtung des Kurhauses in Deutsch-Altenburg (1945 zerstört)

Erste urkundliche Marktnennung von Reisenberg

Verbot der Kommunion in beiderlei Gestalt durch König Ferdinand I.

Hausordnung König Ferdinands I.: Aufteilung der österreichischen Erbländer unter seinen drei Söhnen

Reichstag zu Augsburg - Augsburger Religionsfriede

Diebstahl von Urkunden mit Goldbullen aus dem Wiener Neustädter Rathaus

Erste Marktnennung von Gloggnitz

Bestellung von Hans Geyer von Osterburg zum Landuntermarschall der Niederösterreichischen Landstände (bis 1561)

Erste urkundliche Marktnennung von Enzersdorf an der Fischa

Abdankung Kaiser Karls V. (Tod am 21.9.1558)

Kaiser Ferdinand I. (seit 1531 König, 1556 Kaiser)