Ihre Suche nach ab Jahr: "1347" ergab 6006 Ergebnisse.

Erste urkundliche Marktnennung von Spitz

Überschwemmungen nach einem langen kalten Winter

Judenpogrom in Wiener Neustadt

Weihe des Kapellenkranzes der gotischen Stiftskirche Zwettl

Pest in Europa

Judenpogrome in Niederösterreich, vor allem in Krems, Stein, Mautern

Erdbeben in Friaul und Kärnten, Einsturz der Villacher Alpe

Die Pest erreicht Niederösterreich und Wien

Abt Ulrich von Lilienfeld verfasst die "Concordantiae Caritatis"

Erste Marktnennung von Schönbach

Verleihung des Titels "Stadt" an Scheibbs durch Herzog Albrecht II.

Hochzeit Herzog Rudolfs IV. und der Kaisertochter Katharina von Luxemburg

Zweiter Stiftbrief Herzog Albrechts II. für die Kartause Marienthron in Gaming

Ertragreiche Weinernte

Erste urkundliche Marktnennung von Stillfried

Hausordnung Herzog Albrechts II.: Gemeinsame Regierung aller Söhne

Belehnung Heidenreichs von Maissau mit dem obersten Schenkenamt durch Herzog Albrecht II.

Verleihung des Marktrechts an Haugsdorf

Bestellung von Hermann II. von Landenberg-Greifensee zum Landmarschall der Österreichischen Landstände (bis 1360)

Tod Herzog Albrechts II. in Wien - Nachfolger wird sein Sohn Rudolf IV.

Herzog Rudolf IV. (der Stifter)

Anfertigung der sog. "österreichischen Freiheitsbriefe in der Kanzlei Herzog Rudolfs IV. (darunter Privilegium maius)

Erste urkundliche Marktnennung von Hohenau an der March

Erste urkundliche Marktnennung von Hollenburg

Einführung des Ungelds (10% Getränkesteuer) im Herzogtum Österreich gegen Verzicht auf den jährlichen Münzverruf durch Herzog Rudolf IV.

Kaiser Karl IV. verweigert die Bestätigung des "Privilegium maius"

Herzog Rudolf IV. verleiht Krems einen Jahrmarkt am St. Jakobstag (25. Juli)

Verleihung des Marktrechts an Purgstall

Verleihung des Bierbraurechts an Weitra durch Herzog Rudolf IV.

Bestellung von Leutold II. von Stadeck zum Landmarschall der Österreichischen Landstände (bis 1367)