Ihre Suche nach ab Jahr: "1935" ergab 226 Ergebnisse.

Erster Landesappell der Vaterländischen Front in Mödling - Redner ist Bundeskanzler Schuschnigg.

Eröffnung des Hainburger Stadtmuseums im Wienertor (zuvor Volksschule)

Münchner Vier-Mächte-Abkommen: Abtretung der sudetendeutsche Gebiete an Deutschland, Besetzung mit 1. 10.

Umwandlung der politischen Bezirke in Landkreise, der Bezirkshauptmannschaften in Landratsämter (wirksam ab 1.1.1939)

Ausgabe von Lebensmittelkarten

Moskauer Deklaration über Österreich

Luftangriffe auf Wiener Neustadt, Pottendorf, Blumau/Großmittel, Neunkirchen, Tulln und Krems

Luftangriff auf die Fliegerhorste in Fels/Wagram und St. Pölten

Luftangriff auf Erdölanlage Moosbierbaum (Hydrierwerk)

Schließung aller Theater und Konzertveranstaltungen im Zuge der Ausrufung des "totalen Krieges"

Kapitulation der deutschen Heeresgruppe Süd in Italien

Einzug der Regierung Renner ins Parlament - Feierliche Regierungserklärung - Hissen der Rot-Weiß-Roten-Fahne

Selbstmord Adolf Hitlers im Bunker der Berliner Reichskanzlei

Eintreffen des 1. Heimkehrertransports aus dem Osten auf dem Bahnhof Wiener Neustadt (aus russischer Kriegsgefangenschaft)

Wahl Leopold Figls (1902-1965, ÖVP) zum Provisorischen Landeshauptmann von Niederösterreich - Stellvertreter: Oskar Helmer (SPÖ) und Otto Mödlagl (KPÖ)

"Brünner Todesmarsch": Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei über die Grenze bei Drasenhofen

Zweites Kontrollabkommen: Milderung der Kontrolle des Alliierten Rats

1. Auftritt des Landessymphonieorchesters unter dem Namen "Tonkünstlerorchester" beim Bruckner-Festkonzert im Wiener Musikverein

750-Jahr-Feier Wiener Neustadts im Beisein Bundespräsident Karl Renners

Großkundgebung von ca. 6000 Schulkindern in St. Pölten als Dank für die internationale Hilfe in NÖ (u.a. von UNICEF)

Wiedereröffnung des Stadtmuseums Wiener Neustadt

Tod des Alt-Landeshauptmanns Josef Reither

Generalstreik-Beschluss der Betriebsrätekonferenz für 4. Oktober

Tod Bundespräsident Karl Renners in Wien

Inbetriebnahme des zerstörten Wasserturms von Wiener Neustadt

Gründung des NÖ Blasmusikverbands in St. Valentin mit vier Mitgliedskapellen

Ernennung Franz Königs zum Bischof-Koadjutor von St. Pölten mit Nachfolgerecht (31.8. Weihe im St. Pöltner Dom)

Gründung der NIOGAS (NÖ Gaswirtschaftsgesellschaft)

Eröffnung der Landeskursstätte für Obst-, Wein- und Gartenbau in Langenlois

Unterzeichnung des Gesellschaftsvertrages zur Gründung der Österreichischen Studiengesellschaft für Atomenergie (Forschungszentrum Seibersdorf)